Hanneke Alefsen

Hanneke Alefsen wurde im Jahr 1998 in Münsterlingen geboren. Schon früh entdeckte sie die Leidenschaft zum Theater durch mehrere Theateraufführungen mit einer Theatergruppe in der Primarschule.

Im Jahr 2014 konnte sie erstmals bei der professionellen Produktion „Romeo & Julia“ bei den Schlossfestspielen Hagenwil in einer kleinen Nebenrolle Theaterluft schnuppern. Auch in den folgenden Jahren stand Hanneke für die Schlossfestspiele und verschiedenen Dinnerevents in kleinen Rollen auf der Bühne.

Im Jahr 2016 rief Florian Rexer den Kindertheaterkurs ins Leben, bei welchem Hanneke bis heute an seiner Seite die Kinder im Theater unterrichtet. Nach der Matura begann eine zweijährige intensive Theaterzeit. Als Regie- und Produktionsassistentin, sowie auch als angehende Theaterpädagogin war Hanneke bei verschiedenen Produktionen bei den Schlossfestspielen Hagenwil und im Theater Winterthur tätig. 

Seit Herbst 2019 absolviert Hanneke Alefsen ein Studium an der PHSG in Rorschach als Primarlehrerin mit dem Schwerpunktstudium Theaterpädagogik