Die goldene Glocke

Die goldene Glocke wurde 2011 von Florian Rexer eingeführt, um Anerkennung für besondere Verdienste zu ehren. 

In den letzten Jahren wurden folgende Personen für Ihre Verdienste rund um die Schlossfestspiele Hagenwil ausgezeichnet. Der Preis hat einen symbolischen Charakter. 

Folgend die Ehrenträger der vergangen Jahre:
 
2011 Peter Affentranger, Bühnenbild
2012 Walter Andreas Müller, WAM, Götti, Schauspieler
2013 Hans Rudi Spühler, Schauspieler
2014 Familie Angehrn, Schlossbesitzer, Gastgeber
2015 Doris Haudenschild, 45 Jahre Bühnenjubiläum, Schauspielerin
2016 Bottlang & Partner, Marketing
2017 Bigna Körner, Schauspielerin
2018 Thea Reifler, Dramaturgie 

2019 Rebekka Schroff, Produktionsleitung
2020 Marco Scandola, scandola light audio media gmbh